W6 N 1235/61 Nähmaschine für Nähanfänger und Profis

Die 10 Jahre Garantie der W6 N 1235/61 der Marke Wertarbeit ist unschlagbar. Was dieses Gerät noch alles zu bieten hat, wird im Test näher beschrieben.

W6 N 1235-61
Vorteile

  • Eingebauter Nadeleinfädler
  • 4-Schritt-Knopflochautomatik
  • Variable Stichlängen- und Breitenverstellung
  • Abnehmbarer Freiarm-Tisch
  • 23 Nähprogramme
  • Nähfußdruck über Feder angepasst
  • Nähen mit der Zwillingsnadel möglich

Nachteile

  • Beleuchtung nicht ausschaltbar
  • Nähfuß-Hebel ungünstig angeordnet

Features und Funktionen der Nähmaschine

Die robuste Verarbeitung und die 10 Jahre Garantie, sprechen für besonders hohe Qualität. Die Knöpfe und Drehregler sind übersichtlich angebracht und einfach zu bedienen.

Der obere Teil der Nähmaschine lässt sich problemlos entfernen und ist zum Nähen für Hosenbeine oder Ärmel gedacht. Zur Hilfestellung wurde eine praktische Näheinfädelhilfe eingebaut. Eine hohe Flexibilität für Hobbyschneider gewährt die variable Stichlängen- und Strichbreitenverstellung.

Eine gute Beleuchtung ist bei Näharbeiten von großem Vorteil und ist bei dieser Maschine gegeben. Leider ist man an diese Beleuchtung gebunden, solange das Gerät am Stromkreis angeschlossen ist.

Diese Freiarm-Nähmaschine bietet 23 Nähprogramme wie den Gerad- und Zickzackstich, elastischer Blindstich, Dessousstich, Stretch- Gerad- und Zickzacknaht, Rautenstich, Überwendlingstich, Spezial Overlockstich, Federstich.

Zum Lieferumfang zählen zudem noch ein Knopflochfuß, ein Überwendlingfuß, ein Reißverschlussfuß, ein Nähfuß, ein Blindstichfuß, sowie ein Knopfannähfuß.

Weiters ist ein Pfeiltrenner, 4 Spulen, ein Nadelsatz, eine Zwillingsnadel, Reinigungspinsel, Schraubendreher, Garnrollenhalter, Spulennetz, das Fußpedal und eine Weichhaube im Lieferumfang enthalten. Utensilien für die Pfelge werden auch noch mitgeliefert.

W6 N 1235-61 stiche

Vorteile

Durchwegs positive Meinungen gibt es von den Amazon-Kunden wegen dem leichten Stofftransport. Auch für die einwandfreien Nähergebnisse, egal ob es sich um extra dicke Stoffe oder sehr dünne, elastische Stoffarten handelt. Für extra dicke Stoffe gibt es den 2-stufigen Lüfter Hebel.

Eine Kundin testete dieses Gerät sogar mit dreifachem Jeansstoff. Die Überraschung ist geglückt, da diese Maschine sogar mit dicken Lagen keinerlei Probleme hat.

Die solide Verarbeitung findet großen Anklang. Die leicht verständliche Bedienungsanleitung und die bestens gekennzeichneten Einstellknöpfe verlangen vom Kunden keinerlei Vorkenntnisse ab.

Nachteile

Ein Kritikpunkt der Kunden war, dass die Beleuchtung nicht ausgeschaltet werden kann, solange sich das Gerät am Stromkreis befindet.

W6 N 1235-61 zubehoer

 

Fazit zur W6 N 1235/61

23 Nähprogramme verfügen über diverse Zickzackstiche, Dessous Stiche, Overlock Stiche und vieles mehr. Die Maschine ist sehr solide verarbeitet. Die unterschiedlichsten Sticharten lassen beim Nähen der eigenen Kreativität freien Lauf.

Die innovative Nadeleinfädler-Vorrichtung sorgte  ebenfalls für großen Anklang und positivem Feedback bei den Nutzern. Das mühevolle Einfädeln mit Schieleffekt hat endlich ein Ende.

Die Stichlängen und die Stichbreitenverstellung bietet eine gute Einstellungsmöglichkeit beim Nähen und mit erweiterten Funktionen wie die zwei Nadelpositionen, die Zwillingsnadel und dem Overlockstich kann man auch herausfordernde Näharbeiten bewerkstelligen.

Durch Ihre Programmvielfalt und ihrer Nadeleinfädler-Vorrichtung eignet sich die Nähmaschine für Profis, für Einsteiger und Gelegenheitsnäher gleichermaßen.

Skeptiker sind der Ansicht, dass man für wenig Geld keine gute und preiswerte Nähmaschine erhalten kann. Das ist jedoch total falsch gedacht. Die Verarbeitung und die Mechanik der Nähmaschine ist auf Langlebigkeit ausgelegt. Der Hersteller kann mit ruhigem Gewissen zehn Jahre Garantie auf dieses Gerät gewährleisten.

Dank der guten Handhabung und der Zuverlässigkeit dieser Maschine erntet das Modell unsere unverbindliche Empfehlung.

Quelle (Vorteile & Nachteile): Amazon-Kundenbewertungen*